Ein Familienprojekt

David, ein Consultant in den Bereichen Strukturplanung und Baustil, und Angy, eine Landschaftsarchitektin, die seitdem 30 Jahren Workshops zum Themenkreis Gartenarbeit organisiert, leben ihr Leben mutig und unscheinbar und zusammenfassen sich seitdem Jahren gen Wiederherstellung. Ihre Fähigkeiten in Baustil und Gartenarbeit ermöglichten es ihnen, mit einer unglaublichen Zusammenwirken zusammenzuarbeiten. So gelang es ihnen, ihre Häuser zu enthüllen, welches denn größte Belohnung zu Gunsten von ihr Leben beliebt werden kann.

Dasjenige Ehepaar sah ebendiese Baustil im Landhausstil, die aus den 1650er Jahren stammt, im Frühling 2011 zum ersten Mal. Die Gimmick gingen sehr schnell voraus, wenn sie gen dasjenige Haus stießen. Intrinsisch weniger Monate kauften sie dasjenige Haus und machten sich an die Renovierung. Während jener Versammlung mit diesem Haus hatten die beiden ohne Rest durch zwei teilbar ein paar große und schwierige Projekte dicht und waren ziemlich müde. Denn David dieses Haus sah, ließ die Idee des Öko-Hauses, dasjenige ihm in den Sinn kam, sie gen einmal von all ihrer Müdigkeit und Frustration erlösen. „Dasjenige Inwendig des Hauses zeigte gen den ersten Blick kein gutes Zeichnung. Die Tatsache, dass die Außentür verfault war, im Vorhinein Sie dasjenige Inwendig sehen konnten, gab Ihnen nicht so optimistische Hinweise gen dasjenige Inwendig. Leer Türen waren schrecklich. Die gesamte Elektroinstallation musste erneuert werden. Sogar die Treppen und Wände, vom Parkett solange bis zur Fensterschreinerei, wurden schwergewichtig brüchig. Lass es so erscheinen, wie es ist; Dasjenige Haus war nicht einmal ein Traumhaus gen Papier “, erzählt Angy, wie ihr Haus schier war. Im Unterschied dazu egal welches dasjenige Haus war, David spürte die Leistung, die er zu Gunsten von dasjenige Haus zu Gunsten von seinen Grünanlage denn erfahrener Gärtner und Landschaftsarchitekt empfand. An einem Frühlingstag war er beeindruckt von jener geschützten Südfassade des Hauses, dasjenige sie besuchten, dasjenige vor dem Staat geschützt war und viel Sonne erhielt. Dieser Ort hatte vereinen idyllischen Charme

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Cart
Your cart is currently empty.